Scampolos

... jetzt geht’s los !

An der Fasnet 2019 feiern die Scampolos ihr 25-jähriges Jubiläum

Gegründet wurden wir Scampolos von einer „handvoll“ Frauen im Jahr 1994.
Unser erstes Kostüm war die „moderne“ Hexe.
Danach folgte der„Wendehals“,welcher bei der alt-jungen Generation noch bekannt sein wird.
Im Jahr 1996 waren wir bei unserem ersten Umzug dabei.

Von Jahr zu Jahr kamen mehr Frauen und auch Kinder dazu,
welche sich nun schon im Erwachsenenalter befinden.
Gerade Kinder sind eine tolle Bereicherung und Frau und Kind sind bei uns jederzeit willkommen!

Wir sind also eine kleine, aber illustre und feine Frauengruppe, die hauptsächlich
in der Fasnet aktiv ist. Für jede „Fasnet-Saison“ lassen wir Scampolos uns ein neues Motto einfallen;
schneidern also jedes Jahr ein neues Kostüm und bereichern durch unsere Einzigartigkeit und Vielfalt
die Umzüge und Veranstaltungen in Hechingen in der näheren und auch weiteren Umgebung.

Unser 11-jähriges Jubiläum haben wir mit einem wunderschönen „Rote-Lola“-Kostüm
und einer Sektbar im „Museum“ gefeiert.

Beim 20-jährigen Bestehen haben wir ein grandioses Feuerwerk mit unseren Kostümen
der vergangenen 20 Jahr auf der Bühne abgefeuert, wo sehr viele Ehemalige, bestehende
und sogar künftige Scampolinen mitgewirkt und uns somit kräftig unterstützt haben.
An dieser Stelle nochmals ein großes und herzliches Dankeschön !

Zu unserem 25-jährigen „silbernen“ Geburtstag haben wir uns ein ganz besonderes Kostüm einfallen lassen.
Lasst euch überraschen…

Wer noch Lust hat, die nächsten 25 Jahre dabei zu sein – oder auch erstmal für kürzer oder zur Probe –
ist herzlich willkommen. Gerne auch mit Kind. Denn eine Scampoline zu sein, macht riesig Spaß!

Melde dich bitte schnellstmöglich, denn das Kostüm muss dann noch genäht werden!
Gerne telefonisch oder per Mail.

Wir freuen uns auf dich !